Fürstliches Gartenfest Schloss Wolfsgarten 2011  11/41

   

 7 | 8 | 9 | 10 | [11] | 12 | 13 | 14 | 15

Laue Septemberluft, strahlender Sonnenschein und vollgepackte Tüten, aus denen Blütenköpfe hervorlugten -
der erste Tag des Fürstlichen Gartenfests Schloss Wolfsgarten war außergewöhnlich gut besucht. Ein Grund dafür war sicherlich auch der Auftritt der vielen japanischen Künstler.
Rhythmisches Trommeln drang durch den weitläufigen Park, bei der Teezeremonie im wieder hergestellten Japanischen Garten dagegen herrschte Stille. Und dazwischen gab es die verführerischen Schätze der Aussteller.

 

Erzeugt mit Arclab Thumb Studio 2.1
Arclab.de - Serienmail Newsletter und Wasserzeichen einfügen