Notrufe / Telefonnr.
Aktuelle Meldungen
Veranstaltungstipps
Ausstellungstipps
Kinos in der Region
Rückblick
Linktipps
   
Datenschutz
   
   
Ich - Max Liebermann
Ein europäischer Künstler

Ausstellung vom 7. Oktober 2021 bis 9. Januar 2022
Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt

Die umfassende Ausstellung präsentiert herausragende und zum Teil selten öffentlich gezeigte Leihgaben aus Privatbesitz und bedeutenden Museen wie der Nationalgalerie Berlin, Musée d'Orsay Paris, Kunstmuseum Den Haag, Teylers Museum Haarlem oder dem Musée des Beaux-Art Dijon, zu einem der beim Publikum beliebtesten Künstler. Neben Max Liebermann sind Gemälde u.a. von Camille Corot, Max Beckmann, Frans Hals, Jacob van Ruisdael, Rembrandt van Rijn zu sehen.

Als treibende Kraft der deutschen Kunst des neunzehnten Jahrhunderts war Max Liebermann mit ganz Europa vernetzt und galt als verbindendes Glied, der die deutsche mit der französischen und holländischen Kunst auf eindrucksvollem Wege vereinte. Die Ausstellung thematisiert Liebermanns Auseinandersetzung mit seinen Vorbildern, zu denen unter anderem Jean-François Millet und Rembrandt van Rijn gehören, und ermöglicht eine direkte Gegenüberstellung zu ihnen.

Donatus Prinz von Hessen
Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Donatus Landgraf von Hessen. -> https://bit.ly/3D6HexN

Link zum Hessischen Landesmuseum Darmstadt

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag, 10.00-18.00 Uhr
Mittwoch 10.00-20.00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten der Ausstellung am Wochenende

Samstag, Sonntag und Feiertagen jeweils 10 bis 18 Uhr

Tickets 12 Euro, ermäßigt 8 Euro, Gruppenpreis: 10 Euro p. P.
-> Zur Online-Buchung

-> Rahmenprogramm



Blick auf den Eingang des Landhauses mit Blumenstauden am Gärtnerhaus - um 1930 -
Max Liebermann


Dr. Martin Faass, Direktor des Hessischen Landesmuseums Darmstadt (HLMD) und Kurator der Ausstellung während der Pressekonferenz


Der zwölfjährige Jesus im Tempel - 1879 -
Max Liebermann


Die Ebene von Chailly mit Egge und Pflug - 1862 -
Jean-Francois Millet


Rembrandt van Rijn
siehe auch -> Ausstellung "Nennt mich Rembrandt"


Landschaften mit Licht und Schatten


Großer Saal des Landesmuseums


Max Liebermann
Pferde


"Der Papageienmann", (1900/1901)
eines der bekanntesten Gemälde im Werk des deutschen Impressionisten Max Liebermann.

https://bit.ly/37Wb2iZ


Aktuelles

Ausstellungen

© 2021 hjp-medien - Europaring - 64521 Groß-Gerau