Notrufe / Telefonnr.
Aktuelle Meldungen
Veranstaltungstipps
Ausstellungstipps
Kinos in der Region
Rückblick
Linktipps
Datenschutz
 
 
Veranstaltungstipps
für den Kreis Groß-Gerau und die Region Rhein-Main



Die neue IAA 2019
bis So., 22. September
Die neue IAA 2019
Unter dem Motto „Driving tomorrow“ präsentiert sich die IAA 2019 als internationale Plattform für die Mobilitätswende.
Hier treffen Besucher und Fachpublikum auf die heißesten Marken, Zulieferer und Newcomer der Automobilindustrie, Anbieter neuester Mobilitätsdienstleistungen, innovative Tech-Unternehmen und angesagte Start-ups aus aller Welt.
Die neue IAA 2019
Besucherflyer
Pressetage: 10. + 11. September
Fachbesucher: 12. + 13. September.
Allgemeines Publikum: 14. - 22. September
Frankfurt, Messe, Ludwig-Erhard-Anlage 1


Sa., 21. September, 8 - 13 Uhr
Flohmarkt im Biergarten

Professionelle Händler sind nicht erwünscht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Tore werden um 8 Uhr aufgeschlossen.
Verkäufer sollten ihre eigenen Tische (Tapeziertische) mitbringen.
Die Standgebühr pro Tisch beträgt 5 Euro.
Eintritt frei
Groß-Gerau
, Kulturcafé-Saal, Darmstädter Straße 31

Sa., 21. September, 9.30 - 12.30 Uhr
Marktfrühstück
"Herbstzeit im Gerauer Land"
Groß-Gerau
, Marktplatz, Am Marktplatz


Sa. 21. + So., 22. Septemter
Tag der "Offenen Ateliers"
Auch die Künstler im Kreis Groß-Gerau beteiligen sich wieder, feuen sich auf viele Besucher und gute Gespräche.
Kreis Groß-Gerau
"Offene Ateliers"


Sa., 21. September, 14 Uhr
12. Oktober, 9. November, 14. Dezember
Allez Boule-Turnier – Doublette
Modus: Supermelée (3 Runden)
Büttelborn/Klein-Gerau, Waldstraße 1 A (am Sportplatz)
www.sv-klein-gerau.de/boule

Sa., 21. September, 14 Uhr
Reparatur-Café
Zu schade zum Wegwerfen - selbst reparieren mit fachlicher Anleitung
Veranstalter: Stadt Riedstadt, Agenda-Büro
Riedstadt-Erfelden, Wilhelm-Leuschner-Str. 21

Sa., 21. September, 19 Uhr
Gospel Inspiration - Gospelkonzert "singin swingin groovin"
Kontakt: Gemeindebüro (Telefon: 06158 72503)
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Wolfskehlen
Eintritt: 13€
Riedstadt-Wolfskehlen, Evangelische Kirche Groß-Gerauer Straße 9


Sa., 21. September, 19.30 Uhr
Außergewöhnlich lebendige Streitkultur
Daniel Glattauers Komödie „Die Wunderübung“
Diese Paarberatung ist höchst vergnüglich – allerdings nur für das Theaterpublikum, weniger für den zunehmend verzweifelten Therapeuten: In „Die Wunderübung“ von Daniel Glattauer treiben Joanna (Mélanie Linzer) und Valentin (Oliver Kai Müller) wieder den professionellen Beziehungsberater (Christian Suhr, der auch Regie führt) in die Verzweiflung.
Dabei hatte vor 17 Jahren alles so schön angefangen mit Joanna und Valentin: Liebe auf den ersten Unterwasserblick im Tauchurlaub in Ägypten. „Wir hätten nie auftauchen sollen“, seufzt da Joanna.
Karten Büchnerbühne
Riedstadt-Leeheim, Büchnerbühne, Kirchstraße 16


So., 22. September, 11 - 18 Uhr
Tag der offenen Tür beim THW
Neben einem bunten Programm wird für Speis und Trank gesorgt sein. Auch für die Kleinen gibt es viel zu erleben und mitzumachen.
Veranstalter: THW Helfervereinigung Groß-Gerau e. V.
Groß-Gerau, THW Ortsverband, Neuwiesenweg 5
Weitere Infos


So., 22. September, 11 - ca. 18 Uhr
Kelterfest
Angebote für Jung und Alt:
- Filzen von Äpfeln
- Naturforscherwerkstatt
- Infostände
- Geopark-vor-Ort-Begleiter und Ranger
- Filmvorführung
- Keltern Live - frischer Saft aus Äpfeln
- typische Speisen und Kuchen aus Hofgut-Küche und Café Kühkopf
- Frisch geräucherte Forellen am Stand des ASC 1929 e.V.
Außerdem
- Ausstellungen im Umweltbildungszentrum
Schatzinsel - Kühkopf und dem Verwalterhaus
· „Die Fähr fährt“ (siehe unten)
Eintritt frei
Stockstadt, Hofgut Guntershausen, Außerhalb 27


So., 22. September, 11 - 20 Uhr
Kelterfest Hofgut Guntershausen
Rheinfähre Kühkopf
... die Fähr' fährt

Preise:
2 Euro / Person
1 Euro / Fahrrad
Kinder bis 12 Jahre frei
Info: 0172-5315810
Zugang über die Fährrampen barrierefrei
Weiterer Termin:
- So., 13. Oktober, 11 - 18 Uhr
Guntersblumer WeinForum

So., 22. September, 14 Uhr
Boule-Turnier – Doublette
Supermelée
- 4 Runden während Sommerzeit
- 3 Runden während Winterzeit
Weitere Infos:
https://www.blau-gelb-gg.de/boule
Groß-Gerau, Zentrale Sportanlage, Ecke Gernsheimer Straße (B44) / Europaring, Parkplatz beim Finanzamt


So., 22. September, 15 Uhr
Der jüdische Friedhof
Führung mit Ulf Kluck
Veranstalter: Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.
Eintritt: frei
Groß-Gerau, Jüdischer Friedhof, Theodor-Heuss-Str. (hinter dem Schwimmbad)


So., 29. September, 18 Uhr
Büchner-Jazz mit Trompete und Bass.
Zum Auftakt einer neuen Musikreihe gastiert das Duo Mebus Weinig.
Unter dem Titel „Büchner-Jazz“ bietet sie jungen Jazzmusikern ein Podium, sich mit neuen Formationen und musikalischen Ausdrucksformen zu präsentieren.
Eintritt: 18 Euro
Karten Büchnerbühne
Riedstadt-Leeheim, Büchnerbühne, Kirchstraße 16




Mo., 30. September, 19 Uhr
Zeitgenossen – Die Großen
Kulturwissenschaftler Norbert Abels stellt Persönlichkeiten aus der Zeit Georg Büchners wie Heinrich Heine und Ludwig Börne vor
Norbert Abels ist seit 1998 Chefdramaturg der Oper Frankfurt und unterrichtet an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, an den Schulen des Deutschen Buchhandels und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main sowie an der Folkwang-Schule Essen. Seit 2006 ist er Mitglied der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste.
Eintritt: 8 Euro
Kartenreservierungen: Büchnerhaus, Telefon 06158 4621 oder E-Mail (buechnerhaus@riedstadt.de)
Riedstadt-Goddelau, Galerie am
Büchnerhaus, Weidstraße 9




Kulturstammtisch Gerauer Land
Di., 1. Oktober,
Mi., 6. November +
Do., 5. Dezember
jeweils 19 Uhr
Kulturstammtisch
Treffpunkt für Kreative.
Kulturinteressierte aus Groß-Gerau und der Region sind herzlich eingeladen.
Anmeldung nicht erforderlich.
Kontakt: Tel. 06152/ 716295
Groß-Gerau, Stadtmuseum, Am Marktplatz 3
Kulturstammtisch


Sa., 5. Oktober, 17 Uhr
2.11.
Architekturführung "Mein Schloss am Main"
Den Besuchern bieten sich bei der Teilnahme interessante Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Gebäudeensembles. So beispielsweise, dass Fritz Opel, Sohn des Firmengründers Adam Opel die erste der beiden Villen 1920 von Ingenieur und Werksdirektor Wilhelm Wenske erwarb und 1931/32 die zweite Villa errichten ließ, die heute als Ausstellungshaus der Kunst- und Kulturstiftung dient. Auch die vielseitige Nutzung über die Jahre - vom Krankenhaus, über den Sitz des Amtsgerichts, bis hin zum Ausstellungshaus - wird den Teilnehmern im historischen Ambiente vermittelt.
Die Teilnahme kostet 4 Euro pro Person. Mit Anmeldung an: info@opelvillen.de
Rüsselsheim, Opelvillen, Ludwig-Dörfler-Allee 9


So., 6. Oktober, 11 - 18 Uhr
Kreisbauernmarkt
An über 30 Ständen demonstrieren die Erzeuger nachdrücklich, dass sie auch außerhalb der Spargelzeit attraktive und wohlschmeckende Angebote machen können: Von Obst und Gemüse über frische Kräuter und Blumen, Hausmacher Wurst und Honig bis hin zu Spezialitäten wie Räucherfisch, verschiedenen Likören, Ziegenkäse und selbstgebrautem Bier.
Groß-Gerau, Sandböhlplatz
Verkaufsoffener Sonntag


Mi., 16. - So., 20 Oktober
Frankfurter Buchmesse
Es treffen sich hier Publishingexperten, Schreibende, Vertreter der Kreativindustrie
und Kulturbegeisterte aus aller Welt zum Netzwerken und Diskutieren, zum Verhandeln und Entscheiden, zum Staunen und Feiern.
Lesungen, Diskussionen, Performances und vieles mehr.
Ehrengast Norwegen, ein Land großer Literatur: von Klassikern wie Henrik Ibsen bis zu aktuellen Bestsellerautoren wie Jo Nesbø.
Frankfurt, Messe, Ludwig-Erhard-Anlage 1
Buchmesse

Sa., 19. Oktober, 20 Uhr
Wenn Overbeck kommt…
– Krimilesung mit Roland Jankowsky

In der beliebten ZDF-Krimiserie "Wilsberg" spielt der Kölner Schauspieler Roland Jankowsky den etwas schrägen Kommissar Overbeck.
Er verfügt jedoch über viele Talente. Ob als Schauspieler im Fernsehen oder Theater, Sänger oder Hörbuchsprecher – sein komödiantisches Potenzial ist unverkennbar eines seiner Markenzeichen.
Bei der Lesung präsentiert er mehrere Kurzgeschichten.
Es geht um Killer und die Tücken, denen sich dieser Berufsstand stellen muss. Denn nicht jede Kugel die trifft, erreicht auch den Richtigen. Besucher des Abends dürfen sich auf ebenso spannende wie heitere Unterhaltung freuen.
Karten: 20 Euro ...
... am Informationsschalter des Stadthauses am Marktplatz, im Reisebüro Landsberger (GG, Darmstädter Straße 22) sowie unter der Servicenummer 0180/6050400 oder im Internet beim Kartenservice www.reservix.de .
Groß-Gerau/Dornheim, Riedhalle, Am Sportfeld 1

Do., 24. Oktober, 21 Uhr
Zeitungsherstellung hautnah erleben: Stadtführung bei VRM Druck
Teilnehmende werden hautnah miterleben, wie bei der VRM Druck GmbH & Co. KG eine Tageszeitung hergestellt wird. Pro Stunde können 45.000 Zeitungen gedruckt werden, in Doppelproduktion sogar 90.000.
Der Besuch der Führung ist kostenlos. Da die Teilnahmezahl begrenzt ist, nimmt Bärbel Becker vom Stadtmarketing Anmeldungen unter tourismus@ruesselsheim.de oder telefonisch unter 06142 83-2021 entgegen.
Rüsselsheim-Königstädten,
Treffpunkt: am Empfang von VRM Druck im Gewerbegebiet Blauer See, Alexander-Fleming-Ring 2




So., 24. November, 12.30 - 14 Uhr
Der Osthafen - Ein unbekanntes Stück Frankfurt
Die Teilnehmer entdecken den Frankfurter Osthafen und erfahren alles über die Entstehung des Hafens, seine Geschichte, spannende Architektur und Atmosphäre. Der Osthafen wurde 1912 eröffnet und ist noch heute, mit seinen vier Becken und einer eigenen Hafenbahn, ein wichtiger Umschlagplatz.
Kosten: 13 €
Frankfurt, Treffpunkt: Lindleystr. 14
Anmeldung + weitere Infos

So., 10. November, 10 - 17 Uhr
9. Rodgauer Ideen- und Kreativmarkt
Über 40 Hobby-Kunsthandwerker.
Arbeiten aus Holz & Keramik bis hin zu (saisonaler) Floristik, Korbflechterei und vorweihnachtlicher Dekoration. Verkauft werden nur handgemachte Unikate.
Kulinarisches im Kreativcafé: Kaffee & Kuchen, frische Waffeln, Suppen und Würstchen.
Parken und Eintritt frei.
Veranstalter: Frauen Union Rodgau, E-Mail: frauenunion.rodgau@yahoo.de
Rodgau, Bürgerhaus Weiskirchen, Schillerstr. 27


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

#Aktuelles aus der Region
#Ausflüge

#Einkaufen
#Burgen und Schlösser
#Gedenkstätten
#Museen
#Naturschutzgebiete
#Parks und Gärten

Tierparks
#Vogelpark in Biebesheim
#Vivarium in Darmstadt
#Englischer Garten Eulbach
#Zoologischer Garten Frankfurt
#Stadtwaldhaus / Fasanerie in Frankfurt
#Kobelt-Zoo in Frankfurt-Schwanheim
#Tiergarten Fasanerie in Groß-Gerau
#Wildpark "Alte Fasanerie" in Hanau Klein-Auheim
#Opel-Zoo Kronberg/Taunus
#Zoo Mainz-Gonsenheim
#Waldzoo Offenbach
#Rheinhäuserhof in Trebur-Geinsheim
#Fasanerie in Wiesbaden

#ESA European Space Agency (Europäische
Weltraumorganisation)
und
ESOC European Space Operations Centre (Europäisches Satelliten-Kontrollzentrum)
in Darmstadt

-> https://bit.ly/19Xqwjr


Meine Fotos
sind bei Fotocommunity unter folgendem
Link zu finden:
Fotos

Deutschland
Hessen
Kreis Groß-Gerau
Region
Rhein-Main


bis 5. Oktober 2019
Interkulturelle
Wochen
Groß-Gerau




Ausstellungstipps

BüchnerBühne
Spielplan


Verkaufsoffene Sonntage



Haben Sie einen Veranstaltungstipp?
Möchten Sie über Veranstaltungen in der Region Groß-Gerau oder Rhein-Main informieren? Dann schreiben Sie uns:
E-Mail

© 2019 hjp-medien - Alemannenstraße - 64521 Groß-Gerau